1993 gegründet, veröffentlicht Der Hörverlag im Mai 1995 sein erstes Programm, darunter "Sofies Welt" von Jostein Gaarder. Frühere Versuche, Literatur auf Tonträger im breiten Markt zu etablieren, waren gescheitert. Das Medium galt als „Buchersatz“ für Senioren und Sehbehinderte, und Pessimisten sahen in dem unerwünschten medialen Nachwuchs gar eine Bedrohung der Lesekultur.

Dem gegenüber standen Meldungen über Rekordumsätze in den USA, die das immense Potenzial erahnen ließen, vor allem aber

weiterlesen...
0% von 0 Stimmen
Die blaue Geranie ca. 40 Min.
0% von 0 Stimmen
Tod auf dem Nil ca. 635 Min.
0% von 0 Stimmen
Das Lied der Sirenen ca. 150 Min.
0% von 0 Stimmen
Die fünfte Frau ca. 98 Min.
0% von 0 Stimmen
Die Kinder Húrins ca. 484 Min.
100% von 1 Stimmen
Harry Potter und der Stein der Weisen ca. 642 Min.
0% von 0 Stimmen
Per Anhalter durch die Galaxis ca. 375 Min.
0% von 0 Stimmen
Die Brandmauer ca. 172 Min.
0% von 0 Stimmen
Die großen Hörspiele ca. 1,149 Min.
0% von 0 Stimmen
Das Geheimnis der Goldmine ca. 226 Min.
Alle anzeigen...
Der Hörverlag - Die besten Hörbücher Aurufe 1007
Der Hörverlag - Die besten Hörbücher
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.